Youthwork / Schulprävention

Unser Ziel ist es, Heranwachsende zu befähigen und zu motivieren, sich mit Themen wie Liebe, Sexualität, Kondomgebrauch und Schutz vor HIV/Aids und anderen sexuell übertragbaren Infektionen auseinanderzusetzen.

Die Zielgruppe sind nicht nur Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14-26 Jahren, sondern auch MultiplikatorInnen, d.h. Menschen, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammenarbeiten.

Das Angebot umfasst:

  • Workshops mit Schulklassen und außerschulischen Gruppen
  • Aus- und Weiterbildung von MultiplikatorInnen (z.B. Lehrkräften, SozialpädagogInnen in Bildungseinrichtungen)
  • Vor-Ort-Prävention in jugendspezifischen Settings
  • Sexualpädagogik mal anders: Projektangebot „Love Island“
  • Unterstützung und Begleiten von Schülerseminarfacharbeiten